Druckbehälter: Wärmetauscher und Druckgefäße

Für Druckbehälter aus Stahl ist ein gewisses Maß an ingenieurstechnischem Sachverstand sowie Produktionsfähigkeiten erforderlich, die den hohen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen entsprechen. NMH verfügt über das notwendige Wissen und die Kompetenz, um Druckbehälter und Wärmetauscher für viele verschiedene Anwendungsbereiche zu entwerfen und zu produzieren. Darüber hinaus können wir auf die jahrzehntelange Erfahrung der Heilig Group zurückgreifen.

Qualitativ hochwertige Materialien und Standards

Für eine optimale Wärme-Übertragung und den Einsatz von Druckbehältern in verschiedenen Prozessen ist die Auswahl des ultimativen Entwurfs und qualitativ hochwertiger Materialien erforderlich. Die perfekte Entscheidung hängt von der Art und der Menge der Flüssigkeit sowie dem Anwendungsbereich ab. Wir entwickeln unsere Pläne anhand folgender Kodierungen:

  • PED
  • AD Merkblätter
  • ASME (einschließlich U-Stempel)
  • TEMA
  • Spezifische Vorgaben der benannten Stellen (TÜV NORD, VUZ und LR)

Druckgefäße

Tanks oder Gefäße unter Druck brauchen eine Hülle, die maximalen Sicherheitsstandards entspricht, um je nach Anwendungsbereich bestimmten Temperaturen und Druckverhältnissen standzuhalten. NMH konstruiert gemäß Ihren Vorgaben, die unter anderem eine horizontale oder eine vertikale Anordnung, bestimmte Maße, Inspektionsluken und sonstiges Zubehör oder Anschlüsse umfassen können.

Unser Sortiment umfasst folgende Arten:

  • Prozessbehälter
  • Ausdehnungsgefäße
  • Dampftrommeln
  • Gaswäscher
  • Kondensatabscheider
  • Sammelrohre

Wärmetauscher

Die Rückgewinnung vorhandener Hitze oder Energie in verschiedenen Branchen und die Übertragung dieser Energie auf alle Arten von Medien oder Treibstoffe kann mithilfe eines Wärmetauschers erfolgen. Anwendungsbeispiele sind die Rauchgaskühlung oder industrielle Kühlprozesse, die Gasbehandlung, chemische Prozesse sowie Kondensations-, Heiz- und Verdampfungsanlagen.

Bei NMH fertigen wir (in Auftrag gegebene) Wärmetauscher nach Maß, die sich genau an den spezifischen Vorgaben unserer Kunden orientieren. Wir berücksichtigen Faktoren wie das Material (unterschiedliche Stahllegierungen), den Installationsbereich, die Anwendung, erforderliche Ausbeute auf Basis umfangreicher Berechnungen, Korrosivität und Temperaturen. Neben einer Reduzierung der CO2-Emissionen sind die Optimierung Ihrer Prozessanlage und der geringere Energieverbrauch als weitere Vorteile beim Einbau eines Wärmetauschers zu nennen. Diese beiden letztgenannten Vorteile führen auch zu geringeren Gesamtkosten.

Diese Wärmetauscher können in vielen verschiedenen Arten und Größen eingesetzt und sowohl horizontal als auch vertikal ausgeführt werden, unter anderem als:

  • Vorwärmer
  • Mantel-Rohr-Wärmetauscher
  • Rauchgaskühler
  • Röhren-Wärmetauscher
  • Rauchgas-Kondensator
  • Luftvorwärmer

Wir freuen uns auf Ihre baldige Kontaktaufnahme, um all Ihre Fragen zu beantworten und gemeinsam herauszufinden, was NMH für Sie tun kann.

Mehr Informationen

  • Wenn Sie uns kontaktieren, indem Sie dieses Kontaktformular ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verarbeitet